U 7 II startet daheim in die Hallenrunde+++Einige Spieler feiern ihr Debüt

Gestern war es nun auch bei der U 7 II soweit. Der erste Hallenpunktspieltag, bzw. Kinderfußballtag stand in der Halle auf dem Programm. Dazu noch in Drochtersen, wurde der Tag zum Heimspiel.

Da der Trainer den Rest des Jahres ausfällt, sprangen Eltern, der Jugendobmann und ein Aushilfstrainer in die Bresche. Man kann es vorweg nehmen, man hatte alles gut im Griff und die Gastmannschaften bedankten sich am Ende für ein gut organisiertes Turnier.

Team A

Insgesamt waren 6 Mannschaften am Start. Ursprünglich hätte der VfL Güldenstern Stade II am Start sein sollen. Da diese allerdings absagen mussten, schloß D/A die Lücke und schickte ein zweites Team ins Rennen.

Die beiden Teams sahen wie folgt aus:

Team A mit Marvin und Kurt als, wenn man so will , Spieler mit Spielerfahrung. Dazu kamen mit Mika, Jore und aus der U 6 Liam, drei Spieler, die ihre Weltpremiere im D/A Trikot feierten.

Als Coach stand den Jungs Dennis Grooten zur Verfügung. Dennis hatte die U 7 Teams bereits am Mittwoch trainiert und übernahm spontan auch die Betreung auf dem Turnier.

Team B

Team B hatte mit Adrian, Milek und Oke erfahrene Kicker in den Reihen. Hier kam als Debütant Jorve, aus der U 6, zu seiner Weltpremiere.

Mileks und Adrians Väter übernahmen hier das Coaching.

Insgesamt hatten alle Teams 5 Spiele a 8 Minuten auf dem Programm. Gespielt auf 2 Funinoplätzen, wurde es eine insgesamt kurzweilige Veranstaltung.

Alle Kids schlugen sich gut in dem Turnier und auch die Debütanten hinterließen einen guten Eindruck zum Auftakt.

Das Team B wies die erfahrenere Mannschaft auf, die entsprechend zielsicherer bzw. zielstrebiger stets den Weg auf eines der beiden Minitore suchte. So wurde hier etwas öfter ins Schwarze getroffen, konnte man im zweistelligen Bereich einnetzen.

Aber am wichtigsten, alle Kinder sind mit großer Begeisterung dabei und so entwickelt sich die U 7 II immer weiter. Sowohl in Sachen spielerische Erfahrung als auch in Sachen Zuwachs. Denn eines kann man jetzt schon sagen, kündigen sich weitere Weltpremieren in den nächsten Wochen an…

Zum Auftakt trafen A und B aufeinander

Am Ende nochmal mein Dank an alle Helfer, die unsere U 7 II einmal mehr überragend unterstützt haben. Sei es als Trainer oder bei der Organisation des Verkaufs und und und… Vielen DANK!!!!!!

Für die U 7 II geht es in Kürze weiter. Am 03.12. findet in Stade der 2. Spieltag in der Halle statt.