+++Start Hallenrunde+++Weltpremiere am Samstag+++Dorumer Hallenzauber+++

Die U 7 I und II starten am kommenden Wochenende in die sogenannte Hallenrunde. Na ja besser gesagt, Abordnungen beider Teams starten in die Runde. Denn die U 7 I und II haben sich nicht nur sportlich in den letzten Wochen weiter entwickelt sondern auch zahlenmäßig geht es bei beiden Teams weiter stetig aufwärts.

Den Anfang macht am Samstag die U 7 II, die mit 6 Kindern ab morgens um 10:00 Uhr in Buxtehude an den Start geht. 6 Teams treffen im Kinderfußball, im 3 gegen 3, aufeinander.

Nachmittags geht es dann in Himmelpforten direkt weiter. Ab 14:00 Uhr kicken dann 6 Kids der U 7 I im Kinderfußball gegen den Ball.

In Himmelpforten feiert dann auch ein Spieler seine Weltpremiere im D/A Trikot. Ilai nimmt dann erstmals an einem Turnier mit seinem Team teil. Das er definitiv ein guter Kicker ist, hat er in den letzten Wochen beim Training schon immer wieder unter Beweis gestellt. Da wird es Zeit das es nun richtig losgeht.

Überhaupt kamen in beiden Teams einige Spieler in den letzten Wochen dazu. So ist der aktuelle Stand 12 Spieler bei Team 1 und 18 Spieler bei Team 2!!!

Die aktuelle Ausgangslage könnte nicht besser sein.

Die Kinder sind mit Herz und Leidenschaft bei der Sache und gefühlt erlebt man jede Woche einen neuen Entwicklungsschub bei den Kindern.

Die Zeit wo sich zum Beispiel 3 oder 4 Spieler bei der U 7 I von den anderen entscheidend absetzen ist passe. Die liefern sich mittlerweile komplett heisse Duelle auf Augenhöhe.

Das verhält sich auch im Team 2 nicht anders, wo in Kürze ein Spieler desöfteren in Team 1 zum Einsatz kommen wird. Und das wird bestimmt nicht das letzte Kind sein.-:)

Fußballerisch hat sich die U 7 auf einigen Events präsentiert. Neben den Spielen und Kinderfußballturnieren des NFV Kreis Stade war man auch einige Male in Sittensen, zum Funino spielen zu Gast. Den Weg wird man definitiv fortsetzen.

Im Kürze wird sich das erste U 7 Team auf den Weg nach Dorum machen. Dort ist man erstmals auf einem Funinoturnier in der dortigen Soccer Indoor Halle zu Gast.

Man kann davon ausgehen, dass das nicht der letzte Besuch in Dorum bleiben wird.

Die U 7 bleibt also weiterhin on Tour…