SV Drochtersen/Assel III – FC Mulsum/Kutenholz 4:1

Dritter Sieg in Serie für D/A III, das in einer umkämpften Partie verdient die Oberhand behielt. Sieger-Coach Dierk Kapke: „Das Ergebnis täuscht, denn wir hatten eine extrem schwere Nuss zu knacken.“ FC-Trainer Martin Gerken hakte die Niederlage schnell ab: „Das 4:1 ist deutlich zu hoch ausgefallen, aber wir blicken nach vorn, denn bereits am Mittwoch steht das Nachholspiel bei Eintracht Cuxhaven an.“

Tore: 1:0 (24.) Zielke, 1:1 (59.) Schliecker, 2:1 (70.) Heick, 3:1 (88., FE) Zielke, 4:1 (90.) Heick; Gelb/Rot: Schliecker (87., FC)

(Quelle: Stader Tageblatt)