D/A verlängert nicht mit Shehada

DROCHTERSEN. Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel und der Mittelfeldspieler Alexander Shehada gehen getrennte Wege. Der 21-Jährige spielte zwei Jahre für D/A, nun wurde der auslaufende Vertrag nicht verlängert.

Anfang vergangener Woche vermeldete der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel den Neuzugang Tjorve Nils Mohr vom Ligakonkurrenten Holstein Kiel, sowie den Abgang von Stürmer Jannes Wulff, den es in die Regionalliga Südwest zieht. Mit Alexander Shehada hat D/A nun den nächsten Abgang bekannt gegeben. Den auslaufenden Vertrag hat der Verein mit dem Mittelfeldspieler nicht verlängert. Der 21-Jährige spielte zwei Saisons für die Drochterser. In der Saison 2019/20 kam Shehada zu 14 Einsätzen in der Regionalligamannschaft, zudem spielte er vier Mal für die Landesligatruppe und erzielte dabei vier Tore. In der vergangenen, annullierten Saison wurde Shehada fünf Mal eingesetzt.

Quelle: Stader Tageblatt