Marco Schuhmann zurück in Lüneburg

DROCHTERSEN. Der Fußballer Marco Schuhmann (25) vom Regionalligisten SV Drochtersen/Assel kehrt zur kommenden Saison zurück zum Ligakonkurrenten Lüneburger SK Hansa. Wie der LSK mitteilte, hat der Verteidiger einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

„Wenn er verletzungsfrei bleibt, wird Schuhmi unserem Spiel guttun“, sagt LSK-Cheftrainer Qendrim Xhafolli. Schuhmann wurde in Lüneburg geboren, kam 2009 in die U 17 der Lüneburger und rückte 2013 in die erste Mannschaft auf. Seit 2017 spielt Schuhmann – abgesehen von einem kurzen Gastspiel in Luxemburg – bei D/A. Seit der Winterpause steht fest, dass der Vertrag in Drochtersen nicht verlängert werden sollte.

Quelle: Stader Tageblatt