U9 bei Kreismeisterschaft

Heute ging es für unsere U9 1 zur Kreismeisterschaft nach Himmelpforten.

Der erste Schreck kam bereits beim Aufwärmen. Unser Keeper Tyler verdrehte sich den Finger. Das erste Spiel hat er noch geschafft doch dann ging nichts mehr.

Unser Stürmer Nic musste dann ins Tor. Nachdem alle mit der Umstellung angefreundet hatten ging es dann Schlag auf Schlag. Mit drei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage standen unsere Jungs stolz auf dem zweiten Platz.

Wir sind stolz auf unser Team. Timo und Rico