Kein Sieger im Kellerduell

1.Kreisklasse Stade: SV Drochtersen/Assel V – TuS Eiche Bargstedt II, 2:2 (0:2), Drochtersen

Am Samstag trennten sich SV Drochtersen/Assel V und die Reserve von TuS Eiche Bargstedt unentschieden mit 2:2. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung.

Im Hinspiel hatte TuS Eiche Bargstedt II SV Drochtersen/Assel V mit einem beeindruckenden 5:1 vom Feld gefegt.

Das erste Tor des Spiels ging an TuS Eiche Bargstedt II. Allerdings gelang dies nur mithilfe von SV Drochtersen/Assel V, denn Unglücksrabe Jan Engelbrecht beförderte den Ball ins eigene Netz (13.). Timo Ponremcke versenkte die Kugel zum 2:0 für TuS Eiche Bargstedt II (38.)

Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Malte Hempel. Die Einwechslung von Malte Jungclaus sollte SV Drochtersen/Assel V wachrütteln (62.).

Für das erste Tor des Heimteams war Jungclaus verantwortlich, der in der 82. Minute das 1:2 besorgte. Mit seinem Treffer aus der 86. Minute bewahrte Denny Franz seine Mannschaft vor der Niederlage und machte kurz vor dem Abpfiff das Remis perfekt.

TuS Eiche Bargstedt II wähnte den Sieg bereits in trockenen Tüchern, als SV Drochtersen/Assel V die Kehrtwende gelang und folglich den Rückstand noch egalisierte.

Die Tore, sowie weitere Highlights des Spiels könnt ihr euch auf Fupa noch mal anschauen: https://www.fupa.net/tv/match/sv-drochtersenassel-tus-eiche-bargstedt-8202653-172880/?fbclid=IwAR1WpgF0wAoT-StjOkpSvyzA4jM9AdJ-21N2_J2cRf2kWwqRr7IZCJ_sKvY

Als Nächstes steht SV Drochtersen/Assel V der Zweitvertretung von FC Mulsum/Kutenholz gegenüber (Mittwoch, 20:00 Uhr).

Quelle: Fussball.de