U19: Aufholjagt in der Nachspielzeit gekrönt

U19 Niedersachsenliga: SV Drochtersen/Assel vs BV Cloppenburg – 2:2 (0:2)

Im ersten Durchgang waren die Gäste aus Cloppenburg das überlegene Team, sodass die 2:0-Pausenführung verdient war. „Da sind wir nicht in die Zweikämpfe gekommen.

Nach der Pause sind wir ‚all-in‘ gegangen, haben sie sehr früh angelaufen“, sagte D/A-Coach Lars Jagemann. Fortan ging es nur noch in eine Richtung. Gekrönt wurde die Aufholjagd durch Nick Dehdes Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit.

Bitter für D/A: Ebenfalls in der Nachspielzeit zog sich Dehde einen Mittelfußbruch zu und wird vorerst ausfallen.

D/A-Tore: 1:2 (71.) Quell, 2:2 (90.) Dehde.

Alle Tore sowie weitere Highlights des Spiels kann man sich hier nochmals anschauen: https://www.fupa.net/tv/match/sv-drochtersenassel-bv-cloppenburg-8124362-162274/