D/A schlägt Uphusen zum Auftakt

ELSDORF. Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat am Dienstagabend sein Auftaktspiel bei den Elsdorfer Pokalwochen gegen den Oberligisten TB Uphusen mit 2:1 gewonnen. Alexander Shehada traf in der ersten und Hilkiah Voigt in der zweiten Halbzeit

„Die Leistung war okay“, sagt D/A-Trainer Lars Uder. Für das Prädikat gut fehlten ihm die Kompaktheit im Spiel und die Tatsache, dass seine Spieler nicht richtig in die Zweikämpfe gekommen seien. Fünf neue Spieler standen in der Startelf. „Da sitzt noch nicht jeder Ablauf“, sagt Uder. Für Uphusen spielte Ex-D/A-Spieler Marius Winkelmann im zentralen Mittelfeld. Am heutigen Donnerstag um 19.30 Uhr trifft D/A im zweiten Spiel um den Gruppensieg auf den Oberligisten Heeslinger SC. Donnerstag, 11. Juli, steigt das Spiel um Platz drei, Freitag, 12. Juli, das Finale.

Quelle: Stader Tageblatt