D/A 3 sammelt weitere Punkte

Nachdem 0-4 in der Vorwoche gegen den TSV Wiepenkathen, gab es am gestrigen Sonntag einen 3-0 Heimsieg über den MTV Bokel.

Der Gast aus Bokel fand zunächst besser in die Partie und hatte eine Kopfball Möglichkeit, bei der der Ball aber Zentimeter am Pfosten vorbeiging. Wenig später tauchte ein Angreifer frei vor unserem Tor auf und Eike Dralle rettete in höchster Not. Nach und nach kamen die Mannen von D/A III besser in das Spiel.

Das Thilo Gooßen nicht nur links oben in der Torwand kann, zeigte er auch nach einem direkten Freistoß zum 1-0. Kurz vor der Pause wurde Krischan Heick im Strafraum gefoult- Elfmeter- Malte Leidecker nimmt sich den Ball und haut ihn quasi unhaltbar links unten unterm Torwart ins Tor zum 2-0. Wer nun dachte es ist Halbzeit hat sich getäuscht, wieder mal war es Thilo Gooßen mit einem direkten Freistoß der den Halbzeit- und auch gleichzeitig Endstand markierte!

In der 2. Halbzeit gab es dann noch Chancen auf beiden Seiten. Die beste hatte der Gast aus Bokel aus 11m, den Henrik Licht aber parierte!

Alles in allem ein verdienter 3-0 Sieg und so ist man mit 12 Punkten auf dem 6. Tabellenplatz.

Tore: 1:0 27. Min Gooßen, 2:0 44 Min Leidecker, 3:0 45+1 Gooßen

Es spielten: Licht- Dralle, Leidecker, Gooßen, Öhlers- Laut (89. Min Hammermeister), Möller, Steffens (71. Min Moje), Heick- Vorrath, Junge (86. Min Fahrenkrug)

Am nächsten Sonntag geht es um 15 Uhr auswärts zum SV Bliedersdorf.

Alle Tore sowie weitere Highlights des Spiels könnt ihr euch HIER nochmal anschauen.