Manni und C übernehmen die U 13

Das gestrige Spiel bei der U 12 war zwar sportlich nicht so erfolgreich aber gute Neuigkeiten gab es dann im Anschluß doch noch.

Denn danach stellte sich das neue Trainergespann bei den Jungs vor, die das Team dann ab der nächsten Saison begleiten werden.

Claus Horwege, kurz C-Claus und Manfred Junge, kurz Manni gibt es nur im Doppelpack.

Beide sind seit vielen vielen Jahren für D/A am Ball und seit einigen Jahren stets als Duo.

Die letzte Saison haben sich Beide mal eine kleine Auszeit gegönnt, um nun wieder mit Vollgas die Sache anzugehen. Beide haben seit, ja im Grunde über Jahrzehnte erfolgreiche Trainerarbeit im Verein abgelegt. Ob in der Jugend oder auch im Herrenbereich, haben sie viele junge Fußballer trainiert, die später auch in den Herren erfolgreich dem Ball nachjagten.

Noch gar nicht so lange her, erinnert man sich sicher noch an die furiose Saison 2014/15.

Seinerzeit holten die Beiden mit der 3. Herren den Meistertitel in der Kreisliga und führten somit dieses Team in die Bezirksliga! Aber war das einst nicht schon grandios genug, gewann man in der Saison auch noch den Kreispokal. Nur mal ein kleiner Auszug aus der Vita der Beiden.

Beides sind Trainer, mit einem festen Plan und vor allem mit einem sehr guten Gespür für ihre jungen Kicker. Kurzum, neben dem sportlichen Erfolg sorgen die Beiden auch immer dafür, dass eine harmonische Atmosphäre im Team herrscht. Wie heisst es so schön, mit der richtigen Portion Spass kommt auch der Erfolg.

Unsere zukünftige U 13 kann also ganz entspannt in die Sommerferien gehen.