Guter Auftritt unserer Kids beim Vergleichsturnier des HSV in Norderstedt.

Zum Abschluß eines langen Tages führte es den U 10 Trainer gestern nochmal nach Norderstedt. Morgens Funino mit der U 10 beim FC St. Pauli, danach das Regionalligaspiel unserer 1. Herren beim HSV II war klar, dass man auch zu unseren beiden Cracks schauen würde, die mit ihrem Kinderperspektivteam beim HSV in Norderstedt in einem Vergleichsturnier unterwegs waren.

Beim Eintreffen waren beide Jungs gerade gegen FC Hansa Rostock aktiv (1 : 1).

14741675_10207258701411324_2072378081_nIn den Spielpausen hieß es dann auf dem Nebenplatz gegen alle Teams auch nochmal im Funino 3 – 3 anzutreten. Elias spielte wie gewohnt ruhig und souverän. Leland heute mit einer insgesamt interessanten Rolle, war er heute überwiegend als Abwehrchef unterwegs. Diese Rolle spielter er er allerdings auch in gewohnter Manier. Mit viel Übersicht und vor allem mit gewohntem Selbstvertrauen.14625373_10207258700971313_1883916923_n

Insgesamt machten unsere beiden Jungs einen guten Job, wie natürlich auch ihr gesamtes Team. „Es fing heute morgen gut an und der Tag hörte auch ebenso gut auf“

Was will man mehr.